Zur neue Homepage
Erdhebungen Böblingen
Aktuelles
Stadt- und Kreisrätin Braun
Brennpunkte in BB
CDU Fraktion im Amtsblatt
CDU Böblingen+Dahersheim
CDU BB+Dagersh. 2017
CDU BB+Dagersh. 2016
CDU BB+Dagersh. 2015
CDU BB+Dagersh. 2014
CDU BB+Dagersh. 2013
CDU BB+Dagersh. 2012
CDU BB+Dagersh. 2011
CDU BB+Dagersh. 2010
CDU BB+Dagersh. 2009
CDU BB+Dagersh. Links
CDU Sommerfest 2009-2011
Gemeinderat Böblingen
Wahlen in Böblingen
Böblingen - Daten - Fakten
Ehrenamt und Vereine
RKV Touren und Ausflüge
Impressum
Sitemap


_______________________________________________________________________________________________________________

.

Erdhebungen Böblingen: CDU Böblingen macht sich für Geschädigte stark  (14.03.2014)

Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Marc Biadacz, Stadträtin Daniela Braun und Gemeinderatskandidat Stefan Kubach machten sich vor Ort im Böblinger Wohngebiet "Oberes Lauch" ein Bild von den Schäden der Erdhebungen. "Die Stimmung hier im Wohngebiet ist schlecht. Wir haben bereits Erdhebungen von über 35 cm und ein Ende ist nicht abzusehen. Sowohl die betroffenen Eigentümer mit Schäden an ihren Häusern als auch diejenigen, die im guten Glauben an die Technologie auf die Erdwärme zur Versorgung ihrer Gebäude gesetzt haben, sind in großer Sorge, wie es weiter geht", so Hauseigentümer Franz Nemet. Für zahlreiche Hauseigentümer sei das Eigenheim wie auch für ihn ein wichtiger Teil der Altersvorsorge, der durch die Erdhebungen in Gefahr sei. Die Risse in den Gebäuden würden ständig größer. Solange die Ursache der Erdhebungen nicht zweifelsfrei geklärt sei, sei es schwierig, Schadensersatzansprüche zu stellen. Auch könnten notwendige Sanierungen erst angegangen werden, wenn die Erdhebungen abgeklungen seien. Geeignete Maßnahmen gegen die Erdhebungen könnten aber auch erst ergriffen werden, wenn die Schäden an den Erdwärmebohrungen gefunden seien. "Bis heute hat sich Umweltminister Franz Untersteller die Situation in Böblingen nicht persönlich angeschaut. Bei den Erdhebungen in Leonberg war er nach zwei Wochen vor Ort", kritisiert der Vorsitzende des CDU-Stadtverbands Böblingen, Marc Biadacz, die Untätigkeit der Landesregierung. Erwisse, dass Untersteller seitens der Landtagsopposition bereits im November eingeladen worden sei, sich vor Ort zu informieren. Der Gemeinderat der Stadt Böblingen habe zwar ein Soforthilfeprogramm auf den Weg gebracht. Dieses könne aber nur als Übergangslösung gesehen werden. Die Stadt dürfe bei der Unterstützung der Geschädigten vom Land nicht im Regen stehen gelassen werden. "Schließlich war es das Landratsamt Böblingen in seiner Funktion als Verwaltungsbehörde des Landes, das die Genehmigungen für die Erdwärmbohrungen erteilt hat", so Stefan Kubach. Stadträtin Daniela Braun kritisierte dass, entgegen der Ankündigung des Landratsamtes in seinem Newsletter, immer noch keine Untersuchen der Bohrlöcher und Sonden zwischen Altem Friedhof und Eichendorff- Schule stattgefunden hätten. Die Betroffenen fühlten sich deswegen im Stich gelassen. 

,,Wir fordern Umweltminister Untersteller auf, endlich nach Böblingen zu kommen", so der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Marc Biadacz. Das Landratsamt müsse eine zeitnahe Untersuchung der Ursachen der Erdhebungen durchführen und schnellst möglich Gegenmaßnahmen einleiten.

.

_______________________________________________________________________________________________________________

.

Erdhebungen Böblingen: Schreiben von CDU Oberbürgermeister Wolfgang Lützner an Landrat Roland Bernhard  (17.03.2014)

Das Originalschreiben können Sie herunterladen, durch anklicken der Grafik oder hier.

.

_______________________________________________________________________________________________________________

.

Dr. Willi Braumann, Daniela Braun und Jürgen Kienle mit Spitzenergebnissen wiedergewählt  (25.05.2014)










zu den Wahlergebnissen den Kommunalwahl 2014

.

_______________________________________________________________________________________________________________

.

Daniela Braun als Vertreterin der CDU Gemeinderatsfraktion Böblingen bei der Partnerstadt-Olympiade in Bergama-Izmir/Türkei  (20.06.2014)

zum Vergrößern Foto anklicken

.

_______________________________________________________________________________________________________________

.

Daniela Braun zusammen mit der CDU Kreistagsfraktion in konstituierender Sitzung als Kreisrätin für den Kreistag des Landkreises  Böblingen vereidigt  (28.07.2014)

vordere Reihe von links: Claus Finger, Dr. Bernd Vöhringer, Christina Almert, Johanna Forster, Helmut Noe, Dr. Gabriele Moritz-Rahn, Thomas Rott, Daniela Braun, Dr. Ulrich Vonderheid, Walter Arnold.

hintere Reihe von links: Prof. Dr. Martin Jäckle, Karlheinz Luginsland, Prof. Dr. med. Axel Prokop, Claus Unger, Wolfgang Lützner, Paul Nemeth MdL, Christian Gangl, Andreas Kindler

.

_______________________________________________________________________________________________________________

.

Gute interfraktionelle Zusammenarbeit! - CDU Fraktion stimmt mehrheitlich gegen die Bebauung der Murkenbachauen  (12.11.2014) 

zum Download des Artikels aus der Kreiszeitung bitte die Grafik anklicken oder hier. Zum Artikel der Sindelfinger/Böblinger Zeitung (SZ/BZ) bitte hier klicken.

.

_______________________________________________________________________________________________________________

.

© Daniela Braun

Themenblock: CDU Böblingen und Dagersheim

Seiten-Index: ../927622/818322.html

Sitemap


Top